Medi Taping nach Dr. Sielmann


 

 

Medi Taping ist eine unterstützende Methode, die sich sehr gut in therapeutische Behandlungskonzepte einfügt.

Ursprünge der Medi-Tapes liegen in der fernöstlichen Medizin.

 

In der medzinischen Farbenlehre spielen dort Farben eine wichtige Rolle.  Auch bei der Medi Taping Methode nach Dr. Sielmann werden verschiedene Farben eingesetzt.

Alle Farben haben unterschiedliche energetische Wirkungen. Z.B. hat blau eine kühlende, rot eine wärmende Wirkung. Dr Sielmann entwickelte die Medi Taping Methode basierend auf den Erkenntnissen und Überlegungen des japanischen Chiropraktikers Kenzo Kase

Welche Farbe zum Einsatz kommt, entscheidet der Therapeut entsprechend der Beschwerden, z.B. akut oder chronisch, ebenso wird das Empfinden des Patienten/der Patientin berücksichtigt.

Medi Tapes werden als unterstützendes Hilfsmittel bei Beschwerden des Bewegungsapperates, sowie als Vorbeugung von Muskelverletzungen beim Sport eingesetzt.

 

 

Die Medi Taping Methode ist medikamenten- und nebenwirkungsfrei. Seine Wirkung beruht auf den Eigenschaften des elastischen Tapematerials und spezieller Anlagetechniken. Die Medi Tapes haben eine stützende & entlastende Funktion. Sie regen während der Bewegung die Durchblutung der betroffenen Stelle optimal an.

 

Durch ihre flexible Grundstruktur kann die angrenzende Muskulatur weiterhin ihre natürliche Funktion ausführen.


Verschenke eine Behandlung als Gutschein  für einen lieben Menschen.


                                                     

Gerne vereinbare ich mit Dir einen Termin.

Hierzu kannst Du gerne das Kontaktformular nutzen oder mich telefonisch hier erreichen